Das Angebot

Unterstützung zur Bewältigung des Alltags – Wir trainieren das Leben in der Gemeinschaft.
Wir bieten

  • Unterstützung bei der Alltagsbewältigung
  • Medizinische Betreuung
  • Psychische Stabilisierung und
    Hilfen für den Umgang mit der Suchterkrankung
  • Hilfen für den Umgang mit psychischen Störungen
  • Hilfen bei Konflikt- und Krisenbewältigung
  • Hilfen bei der Schuldenregulierung
  • Arbeits- und Beschäftigungsbereiche
  • Gedächtnistraining
  • Rückfallprävention
  • Projektarbeiten wie Foto- oder PC-Kurse u.a.
  • Sport- und Bewegungsangebote

KücheDie Bewohnerinnen und Bewohner leben bei uns in einem strukturierten Alltag, der Orientierung und Klarheit gibt.
Sie gestalten das Leben auf Gut Dörenhof mit, indem sie auch Aufgaben übernehmen, die zur Bewältigung des Alltags erforderlich sind. Dadurch trainieren die Bewohner ihre lebenspraktischen Kompetenzen und erproben ihre Belastungsfähigkeit.

Durch das Leben in der Gemeinschaft einer stationären Einrichtung werden umfassende Lernfelder ermöglicht. Nach individueller Absprache dürfen Haustiere mitgebracht werden.

Honig aus eigener Herstellung

Unsere kleine Imkerei besteht zurzeit aus elf Bienenvölkern.
Der Umgang mit den durchaus auch einmal wehrhaften Tieren ermöglicht eine Vielzahl von Lernfeldern: Verantwortungsbewusstsein und die Überwindung von Ängsten gehören ebenso dazu, wie das Erleben von den jahreszeitlichen Abläufen innerhalb des Bienenvolkes und… weiterlesen