Stellenangebot

Gut Dörenhof ist eine Einrichtung nach soziotherapeutischen Prinzipien für suchtkranke Menschen mit besonderen Beeinträchtigungen.

Mit dem Betreuungsangebot werden Hilfen nach § 53/54 SGB XII für chronisch suchtkranke Menschen mit besonderen Beeinträchtigungen erbracht.

Für die Tätigkeit im Bereich „alltagspraktische Fähigkeiten“ suchen wir
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen/eine Sozialarbeiter/in, Ergotherapeut/in, oder vergleichbare Ausbildung
Qualifikation: Erfahrung in der Arbeit mit Sucht- und / oder psychisch kranken
Menschen, Teamarbeit und Hilfeplanung sind wünschenswert.

Aufgabenprofil: Ambulante und stationäre Begleitung von chronisch suchtkranken Männern und Frauen. Der Bereich „alltagspraktische Fähigkeiten“
bezieht sich auf die Assistenz der täglichen Abläufe.
Dieser beinhaltet: Wohngruppenbetreuung, Anleitung im Küchen-und Reinigungsbereich, Dokumentation des Therapieprozesses im Rahmen des Qualitätsmanagements
und Arbeit in einem multiprofessionellen Team.
Wir erwarten ein hohes Maß an Einsatzfreude, Flexibilität, Engagement und
Interesse an einer abwechslungsreichen Arbeit mit Suchtkranken.
Grundlegende PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen:
Eine verantwortungsvolle Tätigkeit
Arbeit in einem interdisziplinären Team
Coaching und Supervision
Vergütung nach TVL  

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.gut-doerenhof.de
und persönlich von der Leitung Frau Dalpke und Herrn Schumacher
unter 05265-6439
oder Andrea-Dalpke@gut-doerenhof.de und Juergen-Schumacher@gut-
doerenhof.de
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung.

Gut Dörenhof
Krubberg 6-10
D-32694 Dörentrup